MAD Summit 2022
Modularisierung, API-Design und Domain-driven Design
28. - 30. November 2022 in Berlin Juni 2023 in München

Michael Plöd

Michael Plöd
Very-Early-Bird Bis 29. Sepetmber anmelden und bis zu 300 € sparen! Jetzt anmelden
Very-Early-Bird Bis 29. September anmelden und bis zu 300 € sparen! Jetzt anmelden
Jetzt noch
Teamrabatt
sichern!
Jetzt anmelden
Zu dritt anmelden
und bis zu 100 €
sparen!
Jetzt anmelden
Jetzt noch
Teamrabatt
sichern!
Jetzt anmelden
Zu dritt anmelden
und bis zu 100 € pro Ticket
sparen!
Jetzt anmelden

Michael Plöd

INNOQ

Michael Plöd ist Principal Consultant bei INNOQ. Seine aktuellen Interessensgebiete sind Microservices, CQRS, polyglotte Persistenz, Alternativen zu alteingewachsenen Softwarearchitekturen und Präsentationstechniken für Entwickler und Architekten. Michael ist zudem regelmässiger Speaker auf (inter)nationalen Konferenzen und hat über zehn Jahre praktische Erfahrung in IT-Transformationsprojekten.

Take me to the full program of Zum vollständigen Programm von Berlin Berlin .

Take me to the full program of Zum vollständigen Programm von München München .

This Speaker Dieser Speaker belongs to the gehört zum Programm von BerlinBerlin and  und MünchenMünchen program. Take me to the current program of . Hier geht es zum aktuellen Programm von Berlin Berlin or oder München München .

All talks by Michael Plöd

mad22022 mad22022 -

Programmvorschau mit Lars und Michael



mad22022 mad22022 -

Programmvorschau mit Lars und Michael



mad22022 mad22022 -

Programmvorschau mit Lars und Michael



mad22022 mad22022 -

Team Topologies und Unfix (für leistungsfähige agile Delivery Organisationen)



mad22022 mad22022 -

Modul- und Deployment Grenzen: die interaktive Keynote




All talks by Michael Plöd from other editions

juni 2022 juni 2022 -

Präsentationstechniken für Entwickler:innen und Architekt:innen



juni 2022 juni 2022 -

Eröffnungsrede mit den Program Chairs



nov 2021 nov 2021 -

Sociotechnical Architecture: unlocking and driving sustainable co-evolution of org and tech based on customer and business value Part 2



nov 2021 nov 2021 -

Sociotechnical Architecture: unlocking and driving sustainable co-evolution of org and tech based on customer and business value Part 1



juni 2021 juni 2021 -

Sinn stiften – eine Einführung in DDD am Beispiel der Entwicklung digitaler Produkte: Teil 2



juni 2021 juni 2021 -

Sinn stiften – eine Einführung in DDD am Beispiel der Entwicklung digitaler Produkte: Teil 1



api 2020 api 2020 nov 2021 nov 2021 -

Mit Collaborative Modelling und DDD zu besserer arc42 Dokumentation



api 2020 se api 2020 se -

Bessere digitale Produkte mit DDD entwerfen



api 2020 se api 2020 se -

Context Maps – Praktisch im Einsatz



api-summit 2019se api-summit 2019se -

Podiumsdiskussion – Offene Fragerunde zum Thema DDD



api-summit 2019se api-summit 2019se api summit 2019 api summit 2019 -

Knowledge-Crunching-Methoden für die Zusammenarbeit mit Domain Experts



api-summit-2018 api-summit-2018 api 2020 se api 2020 se -

Context Maps – Praktisch im Einsatz



All talks by Michael Plöd

juni 2022 juni 2022 -

Präsentationstechniken für Entwickler:innen und Architekt:innen



juni 2022 juni 2022 -

Eröffnungsrede mit den Program Chairs




All talks by Michael Plöd from other editions

mad22022 mad22022 -

Programmvorschau mit Lars und Michael



mad22022 mad22022 -

Programmvorschau mit Lars und Michael



mad22022 mad22022 -

Programmvorschau mit Lars und Michael



mad22022 mad22022 -

Team Topologies und Unfix (für leistungsfähige agile Delivery Organisationen)



mad22022 mad22022 -

Modul- und Deployment Grenzen: die interaktive Keynote



nov 2021 nov 2021 -

Sociotechnical Architecture: unlocking and driving sustainable co-evolution of org and tech based on customer and business value Part 2



nov 2021 nov 2021 -

Sociotechnical Architecture: unlocking and driving sustainable co-evolution of org and tech based on customer and business value Part 1



juni 2021 juni 2021 -

Sinn stiften – eine Einführung in DDD am Beispiel der Entwicklung digitaler Produkte: Teil 2



juni 2021 juni 2021 -

Sinn stiften – eine Einführung in DDD am Beispiel der Entwicklung digitaler Produkte: Teil 1



api 2020 api 2020 nov 2021 nov 2021 -

Mit Collaborative Modelling und DDD zu besserer arc42 Dokumentation



api 2020 se api 2020 se -

Bessere digitale Produkte mit DDD entwerfen



api 2020 se api 2020 se -

Context Maps – Praktisch im Einsatz



api-summit 2019se api-summit 2019se -

Podiumsdiskussion – Offene Fragerunde zum Thema DDD



api-summit 2019se api-summit 2019se api summit 2019 api summit 2019 -

Knowledge-Crunching-Methoden für die Zusammenarbeit mit Domain Experts



api-summit-2018 api-summit-2018 api 2020 se api 2020 se -

Context Maps – Praktisch im Einsatz



All talks by Michael Plöd

mad22022 mad22022 -

Programmvorschau mit Lars und Michael



mad22022 mad22022 -

Programmvorschau mit Lars und Michael



mad22022 mad22022 -

Programmvorschau mit Lars und Michael



mad22022 mad22022 -

Team Topologies und Unfix (für leistungsfähige agile Delivery Organisationen)



mad22022 mad22022 -

Modul- und Deployment Grenzen: die interaktive Keynote



juni 2022 juni 2022 -

Präsentationstechniken für Entwickler:innen und Architekt:innen



juni 2022 juni 2022 -

Eröffnungsrede mit den Program Chairs




All talks by Michael Plöd from other editions

nov 2021 nov 2021 -

Sociotechnical Architecture: unlocking and driving sustainable co-evolution of org and tech based on customer and business value Part 2



nov 2021 nov 2021 -

Sociotechnical Architecture: unlocking and driving sustainable co-evolution of org and tech based on customer and business value Part 1



juni 2021 juni 2021 -

Sinn stiften – eine Einführung in DDD am Beispiel der Entwicklung digitaler Produkte: Teil 2



juni 2021 juni 2021 -

Sinn stiften – eine Einführung in DDD am Beispiel der Entwicklung digitaler Produkte: Teil 1



api 2020 api 2020 nov 2021 nov 2021 -

Mit Collaborative Modelling und DDD zu besserer arc42 Dokumentation



api 2020 se api 2020 se -

Bessere digitale Produkte mit DDD entwerfen



api 2020 se api 2020 se -

Context Maps – Praktisch im Einsatz



api-summit 2019se api-summit 2019se -

Podiumsdiskussion – Offene Fragerunde zum Thema DDD



api-summit 2019se api-summit 2019se api summit 2019 api summit 2019 -

Knowledge-Crunching-Methoden für die Zusammenarbeit mit Domain Experts



api-summit-2018 api-summit-2018 api 2020 se api 2020 se -

Context Maps – Praktisch im Einsatz