MAD Summit 2022
Modularisierung, API-Design und Domain-driven Design
28. - 30. November 2022 in Berlin Juni 2023 in München

Microservices in der Microsoft Azure Cloud

Workshop
Very-Early-Bird Bis 29. Sepetmber anmelden und bis zu 300 € sparen! Jetzt anmelden
Very-Early-Bird Bis 29. September anmelden und bis zu 300 € sparen! Jetzt anmelden
Jetzt noch
Teamrabatt
sichern!
Jetzt anmelden
Zu dritt anmelden
und bis zu 100 €
sparen!
Jetzt anmelden
Jetzt noch
Teamrabatt
sichern!
Jetzt anmelden
Zu dritt anmelden
und bis zu 100 € pro Ticket
sparen!
Jetzt anmelden
Infos
Dienstag, 20. Juni 2017
13:30 - 17:00
Raum:
Kopernikus 1

Microsoft hat in den letzten Jahren einen radikalen Wandel hinter sich gebracht. Statt Lizenzvertrieb setzt der Softwarekonzern aus Redmond mittlerweile ganz auf die Cloud. Microservices spielen dabei eine wichtige Rolle. Ganz im Sinne von Dogfooding nutzt Microsoft sie selbst, um SaaS-Lösungen umzusetzen. Die entsprechenden PaaS-Dienste stehen aber auch externen Entwicklern zur Verfügung. In seinem Workshop startet Rainer Stropek, Azure MVP der ersten Stunde und Microsoft Regional Director, mit einem Überblick über die Dienste, die Azure für die Entwicklung und den Betrieb von Microservices vorsieht. Anschließend sehen Sie Dienste wie Azure Functions, VSTS und Service Bus in Aktion, wenn Rainer im Workshop gemeinsam mit Ihnen ein durchgängiges Microservices-Beispiel umsetzt. Für den Workshop werden weder spezifische Programmierkenntnisse noch wird Vorwissen bzgl. Azure benötigt. Grundlegendes Verständnis des Konzepts der Microservices sollten vorhanden sein.

This Session Diese Session Take me to the current program of . Hier geht es zum aktuellen Programm von Berlin Berlin or oder München München .